YOUnique4Europe - Mapping and presenting your unique personal and social competences for better employability in a digital world
ERASMUS+ : 2019-1-DE02-KA202-006119
   

Unsere Mission und Ziele

Soft Skills, d.h. soziale und persönliche Kompetenzen, machen uns als Menschen einzigartig. Es reicht nicht mehr aus, nur über die reinen technischen Fähigkeiten zu verfügen, die für einen Job erforderlich sind. Mitarbeiter müssen über die richtige Kombination von Soft Skills (weiche Fertigkeiten) und technischen Fähigkeiten verfügen, um erfolgreich zu sein.

Mehrere Studien zeigen, dass "Future Hot Skills" wie Einfühlungsvermögen, Kreativität und komplexe Problemlösungen auf dem Arbeitsmarkt in hohem Maße gefordert werden. Lernende stehen heute vor anderen Herausforderungen: Sie müssen in gemischten Teams arbeiten oder sich schneller anpassen, z.B. in Krisenzeiten. Um die Beschäftigungsfähigkeit im digitalen Zeitalter zu gewährleisten, sollten Lernende in ganz Europa ihren einzigartigen Wert im Blick haben. Und sie sollten in der Lage sein, ihre individuellen Fähigkeiten in einer zunehmend digitalisierten Arbeitswelt arbeitgeberfreundlich zu präsentieren.

Weil die berufliche Aus- und Weiterbildung immer noch eine der Schlüsselwege zum Eintritt in den Arbeitsmarkt darstellt, konzentriert sich das Projekt auf Lernende, die berufliche Erstausbildungsprogramme durchführen oder abschließen und sich für ein Praktikum oder eine Stelle bewerben - im In- oder Ausland. Es stellt ihnen und ihren Ausbildern Informationen und Instrumente zur Verfügung, um den Prozess der Erfassung und Präsentation ihrer (Soft) Skills zu unterstützen.

Der entscheidende Unterschied: Younique4EU zielt darauf ab, Lernende auf ihre individuellen Soft Skills aufmerksam zu machen, mit denen sie dann Arbeitgeber überzeugen, z.B. bei der Bewerbung um ein EU-Praktikum oder auf dem europäischen Arbeitsmarkt.

Präsentieren auf Distanz: Um beruflich mobil zu sein, lernen die Jugendlichen, wie sie sich einem europäischen Unternehmen über Online-Plattformen oder digitale Medien aus großer Entfernung optimal als Praktikant oder Mitarbeiter präsentieren.

Digitale Möglichkeiten für Bewerbungen nutzen: Die Jugendlichen lernen auch, wie sie soziale Netzwerke und digitale Medien für ihre Bewerbungsaktivitäten am besten nutzen können, um ihre einzigartigen persönlichen und sozialen Kompetenzen online zu erkunden und zu präsentieren.

Stärkung von Mentoren und Unternehmen: Younique4EU wird Mentoren in ihrer Rolle als Coaches für Lernende im Bewerbungsprozess unterstützen. Sie sollen in die Lage versetzen werden, die Bedürfnisse von "Generation Z" zu berücksichtigen, Soft Skills bei Lernende zu fördern und sie durch die gesamte Bewerbungsphase hinweg zu unterstützen. Unternehmen auf der anderen Seite werden mit dem notwendigen Basis-Know-how über moderne Rekrutierungsstrategien ausgestattet, zum Beispiel durch den Einsatz moderner Medien bei der Akquisition.

Das Projekt wird von Oktober 2019 bis November 2021 durchgeführt.

Projektergebnisse

 

Erkenne Deine Kompetenzen

 

 

Trainings- und Informationsplattform

 

 

Handbuch für Bildungspersonal

 

 

YOUnique4EU
Projektpartner: